Weitere Artikel zum Tag

Netzpolitik

Die Presseschau vom 22. Juli 2011

Nazis: PRESSEKONFERENZ Neonazis online: massiver Missbrauch des Web-2.0: hass-im-netz.info Kapitalismus: Das Ende des Finanzkapitalismus – Völker, hört die Signale | The European Netzpolitik: Digitales Gedächtnis: Wir brauchen eine europäische Suchmaschine – Digitales Denken – Feuilleton – FAZ.NET Lohnentwicklung: Nettolöhne sinken: Wachstum bringt Arbeitnehmern nichts ein – Wirtschaft | STERN.DE – Ordentlich gewachsen ist die Wirtschaft […]

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 22. Juli 2011

Die Presseschau vom 7. Juli 2011

Unsere Presseschau vom  7. Juli 2011 Bildungspolitik: Russischzwang an Gymnasien: „Da flossen erst mal die Tränen“ – SPIEGEL ONLINE – In Sachsen werden Kinder durch ein Losverfahren zum Russischlernen gezwungen, da an einigen Schulen die Russichkurse nicht voll geworden sind. Ein Lehrbeispiel für Probleme im deutschen Schulsystem. Netzpolitik: Mal wieder: Selbstzerfleischung der netzpolitischen Bewegung – […]

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 7. Juli 2011

Die Presseschau vom 28. Juni 2011

Unsere Presseschau vom 28. Juni 2011 Island: Vom Ideenministerium zur Verfassungsversammlung – Island reformiert sich im Internet | grimm – Moderne Demokratie: Wie die Isländer ihr Land mit „analoger und digitaler Teilhabe“ der Menschen sowie größtmöglicher Transparenz umbauen. Journalismus: NRW: Zeitungsredaktionen im Streik | Ruhrbarone – In NRW streiken die Zeitungsredaktionen. Doch Informationen, warum die […]

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 28. Juni 2011

Die Presseschau vom 14. Juni 2011

Unsere Presseschau vom 14. Juni 2011. Kernthemen sind diesmal Sinti und Roma in Dortmund, die Situation der CDU in NRW, ein Machtstreit bei den Grünen, die Entstehung eines Online-Binnenmarktes und Probleme bei der schwarz-Gelben Koalition.

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 14. Juni 2011

Wir brauchen eine Kulturflatrate

Letzte Woche ging ein Aufschrei durch die deutsche Internetcommunity. Eine der beliebtesten Seiten des deutschsprachigen Internets, Kino.to, wurde in Folge einer polizeilichen Razzia geschlossen. Spontan bildeten sich Unterstützungsgruppen auf Facebook und die Seite der GVU wurde von Anonymus abgeschossen. Altgediente Netzuser fühlten sich ein wenig an die Schließung von Napster erinnert. Hintergrund der Kino.to Razzien […]

Alles lesen →
von Johannes am mit 5 Kommentaren

Die Presseschau vom 12. Juni 2011

Unsere Presseschau vom 12. Juni 2011. Aus Zeitgründen heute nur mit wenig Kommentierungen. Die Links lohnen sich selbstverständlich trotzdem.

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 12. Juni 2011

Die Presseschau vom 11. Juni 2011

Unsere Presseschau vom 11. Juni 2011. Heute beschäftigen wir uns insbesondere mit der Regierungpolitik. In Kern geht es um Gesundheitspolitik, Milliardenhilfe für Griechenland, um Netzpolitik, Koalitionsinternen streit und um die Vorratsdatenspeicherung.

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 11. Juni 2011

Die Presseschau vom 10. Juni 2011

Unsere Presseschau vom 10. Juni 2011. (Mal wieder) mit Atomkraft. Außerdem mit einem Artikel zur Sitzung des Innenausschusses des europäischen Parlaments, einem Artikel zur Netzinfrastruktur sowie zur aktuellen Lage im Iran. Am Ende wünschen wir Carta.info noch eine schöne Sommerpause! Atomkraft: Alternativen: Atompolitik, nein Danke! – Der Freitag Blogs: Carta macht Pause … — CARTA […]

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 10. Juni 2011

Politcamp2011 „Geht raus und redet mit den Leuten“

  Am 4. und 5. Juni 2011 fand das 3. Politcamp in Bonn statt. Mehrere hundert PolitikerInnen aus Deutschland haben abwechselnd im alten Plenarsaal des Bundestages und anschließend in den Räumlichkeiten der deutschen Welle getagt um sich über aktuelle netzpolitische Themen auszutauschen. Wie bei einem Barcamp üblich ging es nicht darum konkrete Ergebnisse zu erzielen. […]

Alles lesen →
von Johannes am mit Einem Kommentar