Weitere Artikel zum Tag

Moratorium

Atomkraft-Fans mit schlagenden Argumenten an der Unterweser

Ein denkwürdiger Nachmittag gestern in Stadland, der kleinen Gemeinde, in der das Atomkraftwerk Unterweser liegt. Der 33 Jahre alte Reaktor, der nach dem ursprünglichen Atomkonsens bis 2012 und nach den Laufzeitverlängerungen von Schwarz-Gelb bis 2020 am Netz bleiben sollte, ist aufgrund des Atom-Moratoriums derzeit abgeschaltet. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er nie wieder angefahren wird. […]

Alles lesen →
von Jan am mit 2 Kommentaren

Was hat Brüderle denn nun wirklich gesagt?

„Narrenmund tut Wahrheit kund: Rainer Brüderle plaudert leutselig aus, dass das ‚Moratorium‘ Wahlkampf pur ist.“ Schöner kann man das Gekungel des Wirtschaftsministers mit der Industrielobby an dem Tag, als das „Atom-Moratorium“ verkündet wurde, mit 140 Zeichen kaum auf den Punkt bringen. In einem Protokoll der Sitzung, an der auch die Atomlobbyisten Johannes Teyssen (Eon) und […]

Alles lesen →
von Jan am mit Einem Kommentar