Weitere Artikel zum Tag

Laufzeiten

Aktionen gegen Atomkraft am Ostermontag

Harrisburg im Jahr 1979, Tschernobyl sieben Jahre später und der noch anhaltende Super-GAU in Fukushima stehen für die größten Atom-Katastrophen der jüngeren Geschichte. Anti-Atomkraft-Aktivisten wollen am Ostermontag zum 25. Jahrestag von Tschernobyl „die Auseinandersetzung um die Abschaltung der Atomkraftwerke an die AKW-Standorte tragen“. Mit den größten Kundgebungen, die die jeweiligen Orte jemals erlebt haben, ist […]

Alles lesen →
von Jan am mit Kommentare deaktiviert für Aktionen gegen Atomkraft am Ostermontag

Die Presseschau vom 02. März 2011

Trotz der gestrigen Extra-Ausgabe der Presseschau gibt es auch heute drei Nachbetrachtungen zum Guttenberg-Rücktritt. Es rücken aber auch wieder andere Themen in den Vordergrund, zum Beispiel die Atomkraft: Der Kühlturm des Uralt-AKWs Neckarwestheim wurde von Greenpeace geentert und in einem lesenswerten taz-Artikel wird klargestellt, dass die vorgegaukelten Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der AKW-Laufzeitverlängerungen Auflagen sind, die […]

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 02. März 2011

Die Presseschau vom 28. Februar 2011

Die Presseschau zum Wochenanfang beschäftigt sich mit der Klage der Oppositionsparteien gegen die von Schwarz-Gelb auf Druck der Atomlobby beschlossene Laufzeitenverlängerung für die deutschen Atomkraftwerke. Außerdem gibt es zwei Artikel über den Lügenbaron aus dem Merkel-Kabinett, einen sehenswerten Dokumentarfilm über den Klimawandel und einen Beitrag über das FBI, das Zugriff auf europäische Domains anstrebt.

Alles lesen →
von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 28. Februar 2011