Weitere Artikel der Kategorie

International

Why, Mr. President?

„Das lag jenseits aller meiner Vorstellungskräfte“, verkündete Angela Merkel, als sie von Barack Obama die Freiheitsmedaille überreicht bekam. Ein Ausdruck von Ehrlichkeit bei der Kanzlerin, ganz so, als wäre ihr der Preis selbst etwas peinlich. Denn mit welcher Begründung, bitteschön, bekommt ausgerechnet Angela Merkel eine derart wohlklingende Auszeichnung verliehen? Vermutlich nicht für ihre Staatstreue in […]

Alles lesen →
von Jan am mit Kommentare deaktiviert für Why, Mr. President?

Ein begrüßenswerter und gerechter Mord?

Osama Bin Laden ist tot. Es ist die Nachricht des Tages und man kann wohl davon ausgehen, dass es sich nicht um eine Ente handelt. Anderenfalls wäre die Blamage angesichts der Inszenierung, mit der Barack Obama sie feierlich verkündete, unermesslich. „Der Gerechtigkeit wurde Genüge getan“, so der US-Präsident. Bundeskanzlerin Merkel empfindet „Erleichterung“. Außenminister Westerwelle „begrüßt“ […]

Alles lesen →
von Jan am mit 3 Kommentaren

Libyen: Flugverbotszone als Einstieg in den Krieg?

Im gestrigen Heute-Journal gab es ein bemerkenswertes Interview mit dem grünen Europa-Abgeordneten Daniel Cohn-Bendit: Quelle: YouTube, User: zdf Dass ein Politiker in einem Interview emotional reagiert, ist im Zeitalter der Pofallas und Kauders erfrischend. Hier könnte man Cohn-Bendit sogar Mut attestieren, den er aber schon in seiner ersten Antwort vermissen lässt. Eine Flugverbotszone aus militärischen […]

Alles lesen →
von Jan am mit Einem Kommentar
Tags:
,

Was haben Putin und Guttenberg gemeinsam?

Wenn euch das interessiert, dann schaut euch dieses Youtube Video von Volker Pispers genau 95 Sekunden lang an (Ab Minute 4 bis 5:35). Und wir erinnern uns was Putin zu seinen Plagiatsvorwürfen sagte: 16 Seiten meiner Promotion stammen aus William R. Kings und David I. Clelands “Strategic Planning and Policy”: Warum langweilige Sachverhalte neu formulieren? […]

Alles lesen →
von Markus am mit Einem Kommentar

In Zeiten von Terror und Menschenrechtsverletzungen

Wir ziehen gegen den Terror in den Krieg, geben dafür Milliarden jährlich aus, überwachen deswegen unsere ganze Bevölkerung und halten uns für die vollkommenen Hüter der Menschenrechte. Aber wenn in anderen Ländern die Menschenrechte brennend am Baum hängen, kommen wir mit leeren 0815 Floskeln daher, wo sich eh keiner der Verantwortlichen dran juckt. Nein, eigentlich […]

Alles lesen →
von Markus am mit Einem Kommentar

Ecuador verhängt empfindliche Geldstrafe gegen Umweltverbrecher

Ecuador hat Chevron, die 2001 Texaco geschluckt haben, auf eine Entschädigungszahlung von 8 milliarden US-Dollar verurteilt, für massive Umweltschäden die Texaco in der Vergangenheit angerichtet hat. Sollte Chevron sich nicht binnen 15 Tagen öffentlich entschuldigen, wird die Strafe sogar verdoppelt. Ein beauftragter Experte empfahl sogar eine Entschädigungszahlung von rund 27 milliarden US-Dollar. Innerlich jubelt man […]

Alles lesen →
von Markus am mit Kommentare deaktiviert für Ecuador verhängt empfindliche Geldstrafe gegen Umweltverbrecher

Kritik beginnt mit Selbstkritik

Vorneweg ein Geständnis: Ich habe mich mit der ägyptischen Revolution vom ersten Tag an schwer getan. Nicht, weil ich den Sturz des Mubarak-Regimes nicht auch begrüßen würde. Ganz im Gegenteil. Vielmehr habe ich mich ertappt gefühlt, denn noch vor vier Wochen habe ich mich für die Zustände in Ägypten nur mäßig interessiert. Hätte man mich […]

Alles lesen →
von Jan am mit Einem Kommentar

Mubarak löst die Ägyptische Regierung auf

Wie vor kurzen unter anderem auf Al Jazeera gezeigt wurde, wird der ägyptische Präsident Mubarak die Regierung auflösen um morgen eine neue Regierung einzusetzen. In seiner Ansprache behauptete Mubarak, dass die aktuellen Proteste erst möglich wurden, nachdem die Freiheitsrechte unter seiner Herrschaft ausgebaut wurden. Seine gesamte Rede zielte hauptsächlich auf die wirtschaftliche Komponente der Proteste […]

Alles lesen →
von Johannes am mit 2 Kommentaren

Kairo brennt – Revolution in Ägypten? Update

Kairo brennt. Wer den Livestream auf Al Jazeera sieht kann eine brennende Stadt sehen, in der das Volk sich gegen ein Regime auflehnt, das bereits seit 30 Jahren durch eine Notstandsgesetzgebung schalten und walten kann, wie es ihm beliebt. Schüsse sind zu hören, während das Volk bereits seit mehr als einer Stunde die verhängte Ausgangssperre […]

Alles lesen →
von Johannes am mit Einem Kommentar

Westerwelle auf Auslandsaufklärung

Westerwelle mahnt Kampf gegen Korruption in Afghanistan an. Da reist unser Außenminister wirklich tausende von Kilometern durch die Welt, um anderen Staatsoberhäuptern zu erklären, dass das, was er und seine Partei in Deutschland betreiben, eigentlich bekämpft gehört – meine Hochachtung Herr Westerwelle. Herr Karsai, Sie hätten kontern können! Wir erinnern uns noch alle an die […]

Alles lesen →
von Markus am mit Einem Kommentar