Die Presseschau vom 27. April 2011

Unsere Presseschau vom 27. April 2011. Diesmal steht die SPD ziemlich im Mittelpunkt. Die Sarrazindebatte scheint noch lange nicht beendet zu sein. Außerdem: Der Grün-Rote Koalitionsvertrag in Baden-Württemberg und Hetze gegen Israel bei der Linkspartei in Duisburg.

von Redaktion am mit Kommentare deaktiviert für Die Presseschau vom 27. April 2011

Kommentare sind geschlossen.